Warning: curl_exec() has been disabled for security reasons in /var/customers/webs/GuidoSicken/CYCLIC/wp-includes/Requests/Transport/cURL.php on line 162
RSS Sidebar einblenden / ausblenden

Ich will eine Führungsposition

Wer heute eine Führungsposition erreichen will, hat es deutlich schwerer als früher. Heute muss man nicht nur gut mit den Mitarbeitern oder den Kunden können, man benötigt eindeutiges Fachwissen. Wer keine Ahnung hat, was eine Plantafel oder Ressourcenplanung Software ist, hat definitiv in der Führungsebene nichts verloren.

Doch solches Fachwissen kann man sich mit Ehrgeiz und Willen aneignen. Aber selbst das größte Fachwissen nutzt wenig, wenn man keinen Draht zu den Mitarbeitern hat. Wem die Führung von Mitarbeitern nicht liegt, der wird auch in einer Führungsposition nicht glücklich werden.

Natürlich gibt es Seminare zum Thema Personalführung, man benötigt aber ein gewisses Händchen und muss auch Freude daran haben. Auch wenn man meint, dass man so ein Seminar nicht nötig hat, doch verkehrt ist es nie. Man erfährt dort einiges, was man sicherlich noch nicht weiß.

So zum Beispiel eine ordentliche Gesprächsführung. Laut diversen Lehren heißt es, dass es wenig bringt, einen Mitarbeiter zusammenzubrüllen, wenn er einen Fehler gemacht hat. Einfache Sätze, wie ich bin total enttäuscht von dir, weil ich dachte, ich kann mich auf dich verlassen, haben mehr Wirkung als das eine oder andere böse Wort.